Bau einer magischen Märchen- oder Indianerflöte

In diesem Workshop gibt der Flötenbauer Anthony Nachbauer den TeilnehmerInnen sein unschätzbares Wissen über die Kunst des Flötenbaus weiter. Der wunderbare Klang der indianischen Flöte wirkt sehr beruhigend und entspannend. Indianische Flöten sind wahre Kraftgegenstände und kaum jemand kann sich ihrer wohltuenden Magie entziehen.Die Klänge der Flöten berühren die tiefen des Menschen und bringen 

Körper – Geist – Seele wieder in Einklang.

 

Zu Beginn suchst du dir den passenden Rohling zu den verschiedenen Flötenarten aus, diese wird dann während des Tages bearbeitet bis Sie fertig und spielbereit ist. Die Märchenflöte ist von Haus aus in einer 5-Ton-Moll-Pentatonik gestimmt. Notenkenntnisse und handwerkliche Kenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Workshop mit: Toni Nachbauer

Wann: Samstag 

Datum: 23. Mai 2020

Zeit: 10:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr

Kosten Kurs: CHF 120.- inkl. Mittagessen, Kaffee, Tee und Mineral

Kosten Material: ab CHF 50.- bis ... je nach Holz und Flötenart

Ort: Kleintieranlage  Strättligen, Buchholzsstrasse 121a, 3645 Gwatt (in grosser Tierausstellhalle)

Anmeldung: erforderlich, via Anmeldeformular (siehe unten)

Anmeldeschluss: 9. Mai 2020

Teilnehmer: min 8 max. 16

Mitbringen: Jäckli, eigenen Kraftgegenstände (Perlen, Bänder, Wurzel usw.)


Kraftvoll ... in der eigenen Kraft sein

Unter Kraft stellt sich jede Person etwas anderes vor, das ist auch gut so, denn der Mensch soll seine Persönlichkeit auf leben. Daraus entsteht die Frage wie wir die Kraft definieren. Wir finden diese im innern aber auch im aussen. Damit diese Kraft angewendet werden kann, bedarf es erst einmal die Kraft zu finden und diese zu erleben. Ein Workshop der sehr interessant und spannend werden kann ...

 

Workshop mit: Karin Herzig

Wann: Frühling 2020

Datum: auf Anfrage

Zeit: 18:00 Uhr bis 21:30 Uhr

Kosten: CHF  89.-

Ort: Oase für Seelenarbeit, Buchholzstrasse 68, 3604 Thun, bei schönem Wetter auch draussen

Anmeldung: erforderlich / Anmeldeformular: siehe unten

Anmeldeschluss: 

Teilnehmer: min 4 max. 8 Personen

Mitbringen: Decke, Sonnenbrille und ein Getränk


Entwicklung des ICH's

Zurückblicken? Das kann hilfreich sein besonders für die Entwicklung und dein weiteren Lebensweg. Oftmals sehen wir nur das prägende und

schenken den wunderbaren "Kleinigkeiten" nur wenig Beachtung. Genau auf diese wollen wir die Aufmerksamkeit lenken und dann mit viel Stolz und Motivation den weitern Lebensweg gehen.

 

Workshop mit: Karin Herzig

Wann: Samstag

Datum: Frühling 2020

Zeit: 10:00 Uhr bis 14:00 Uhr inkl. kleine Pause

Kosten: pro Person CHF 100.-

Ort: Oase für Seelenarbeit, Buchholzstrasse 68, 3604 Thun

Anmeldung: erforderlich / Anmeldeformular: siehe unten

Anmeldeschluss: bis 2 Wochen vor dem Workshop

Teilnehmer: min 4 max 6 Personen


Anmeldung zum Workshop

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


 Verschiedene Workshops in Planung ... 

  

- Bewusst werden - bewusst sein ...        bewusst Klarheit schaffen diese in den Alltag integrieren

 - Energien erkennen - lösen ...        meins oder fremdes? Lösen von Energien die wir wahr nehmen